Trogschneckenförderer

Beschreibung

Trogschneckenförderer

Deichmann Filtertechnik entwickelt im Zusammenhang mit Entstaubungssystemen
auch entsprechende Förderkonzepte, um den Staubaustrag
effektiv und wirtschaftlich einzubinden. Zu den Staubaustragskomponenten
zählen insbesondere Trog- und Rohrförderschnecken.
Deichmann Transportschnecken lassen sich zum waagerechten bzw.
schrägen Transport von Schüttgütern aus verfahrenstechnischen Prozessen
einsetzen. Eine kontinuierliche Förderung ist dabei sichergestellt.
Sämtliche Transportschnecken sind auf die Erfordernisse des Fördermediums
abgestimmt. Transportlängen ab 6m zählen bereits zum Standard.
Größere Transportwege lassen sich durch auftragsbezogene Sonderkonstruktionen
überbrücken.
• Staubförderschnecke
• Zellenradschleuse
• Doppelpendelklappen gewichts-/ motorisch betätigt

Medien

Galerie

Webseite

Downloads

Bleiben Sie auf dem Laufenden –

der SOLIDS Dortmund Newsletter

Informationen dazu, wie Easyfairs mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.