Filteranlagen

Beschreibung

KREISEL Filteranlagen trennen das im Förderprozess aufgewirbelte Schüttgut vom Fördermedium. Sie sorgen dafür, dass die Emissionen weit unter den Grenzwerten bleiben. Je nach Anwendungsfall und Platzangebot können JET-Schlauchfilter als Sammelrumpf- oder Bunkeraufsatzfilter eingesetzt werden. Aufgrund der Modulbauweise der Filter ist die Reinigung bis zu 200.000 Kubikmeter Entstaubungsluft pro Stunde möglich.

Scroll to Top