Containment-Fassentleerstation mit Sauglanze CFE-L

Beschreibung

Die Containment-Fassentleerstation CFE-L ist eine innovative Möglichkeit, Fässer staubfrei und kontaminationsarm zu entleeren. Über eine Rollenbahn wird das Fass positioniert und durch die automatische Hebevorrichtung passgenau angedockt. Durch die Sauglanze mit integrierter Linearführung, optional auch mit Antrieb, ist es möglich, die Fässer restlos zu entleeren. Freie Sicht in das Innere der Glovebox bietet die Sichtscheibe. Der Transport zum nächsten Prozessschritt erfolgt über den ProClean Conveyer PCC. Auch besteht die Möglichkeit der Inertisierung mi N². Die Anlage eignet sich durch seine Kompaktheit besonders für Betriebe mit beengten Platzverhältnissen oder unterstützt die Automatisierung mittels Integration in ein Rollenbahnsystem.

Scroll to Top