ScanChain +PLUS chains

Beschreibung

Bei ScanChain versuchen wir immer, das zu verfeinern, was bereits funktioniert, und es ist uns eine große Freude, unsere neue Produktlinie PLUS vorstellen zu können.
PLUS Förderketten werden bis ins kleinste Detail verfeinert. PLUS-Förderketten haben eine längere Lebensdauer, eine höhere Zugfestigkeit und eine geringere Dehnung, gemessen über die Last und Lebensdauer der Kette. Um diese Ergebnisse zu erzielen, werden spezielle Materialien und Härtungsmethoden für Stab und Buchse verwendet sowie der Stab vor dem Nieten weich gemacht. Dies verringert unter anderem das Risiko, dass der Stock beim Nieten bricht.
Der Stift ist eine runde Niete, die eine vollständige und gleichmäßige Befestigung an der Seitenplatte gewährleistet. Der spezielle Härtungsprozess sowohl des Stifts als auch der Buchse führt zu einer höheren Härtungstiefe und einer weicheren Kernhärte. Dies führt zu einer höheren Verschleißfestigkeit an Stift und Buchse und einem flexibleren Stift, der im Gegensatz zu anderen Typen aufgrund von Sprödigkeit nicht so leicht bricht.
Sowohl der Stift als auch die Buchse haben drehsichere Oberflächen, die sicherstellen, dass sich weder der Stift noch die Buchse in der Seitenplatte drehen können. Die Passung zwischen dem Stift und der Buchse in der Seitenplatte wird auch durch eine Presspassung verbessert.
Wenn die Seitenplatte geschnitten wird, kann sie sich etwas verbiegen. Um eine 100% ige Parallelität der Seitenplatten zu gewährleisten, werden diese aus gehärtetem Stahl geschnitten und dann abgeflacht, bevor der Stift und die Buchse montiert werden.
PLUS Förderketten sind in DIN8165 (FV) und DIN8167 (M) erhältlich.

Medien

Galerie

Webseite

Downloads

    Scroll to Top