KIA – Studium im Bereich Maschinenbau (m/w/d) an unserem Stammsitz in Krauschwitz/Sachsen.

Beschreibung

KIA ist ein duales Hochschulstudium mit Abschluss als Bachelor nach 4 bzw. 4,5 Jahren bzw. als Diplom-Ingenieur (FH) nach 5 Jahren mit integrierter Berufsausbildung einschließlich IHK-Abschluss.

Erlerne den Beruf zum Konstruktionsmechaniker und integriere ein Studium im Bereich Maschinenbau.

Die Ausbildung:
Konstruktionsmechaniker stellen Stahl- und Metallbaukonstruktionen her. Dazu fertigen sie mithilfe manueller und maschineller Verfahren einzelne Bauteile, z.B. aus Blechen, Profilen oder Rohren. Anschließend werden die Teile zusammengesetzt und zu einer Komponente montiert. Deine Ausbildungsorte sind:

die KREISEL GmbH & Co. KG in Krauschwitz,
der Verbundpartner die ALSTROM Bombardier Transportation GmbH in Görlitz und
das Beruflichen Schulzentrum Christoph Lüders in Görlitz.
Die Ausbildung durchläufst du bereits in 2,5 Jahren und beendest die mit dem IHK-Facharbeiterabschluss.

Das Studium:
Dein Studium absolvierst du im Studiengang Maschinenbau an der Hochschule Zittau/Görlitz. Wir bieten dir in deinen Praxisphasen interessante und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen sowie die Durchführung und Auswertung von projektbezogenen Versuchen.

Voraussetzungen:
Abitur oder Fachabitur mit guten Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern
räumliches Vorstellungsvermögen
handwerklich Geschick
Kommunikations- und Teamfähigkeit
Besonders interessant sind:
die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten in verschiedenen Fertigungsbereichen und dem Bereich Technik
die Zusammenarbeit im Team
Versuche in unserem hauseigenen Technikum und Labor