SIEBTECHNIK GmbH

Über uns

SIEBTECHNIK TEMA ist Teil einer weltweit agierenden Unternehmensgruppe mit rund 3.500 Mitarbeitern in über 50 Unternehmen mit der klaren Ausrichtung auf die Aufbereitung mineralischer Schüttgüter sowie die Fest-Flüssig-Trennung in der Chemie- und Lebensmittelindustrie. Eine in fast 100 Jahren Firmengeschichte konsequent umgesetzte Unternehmenspolitik des kontrollierten, eigenfinanzierten Wachstums sichert nicht nur eine gesunde wirtschaftliche Basis und eine außergewöhnliche gute strategisch Aufstellung, sondern auch eine beeindruckende weltweite Präsenz. Die Herausforderungen des globalisierten Weltmarktes begreifen wir als Chance für eine weitere positive Unternehmensentwicklung.
Ein breit gefächertes Produktportfolio, hoch qualifizierte Mitarbeiter und weltweite branchenspezifische Erfahrungen sorgen dafür, dass es für jede Aufgabenstellung die passende Lösung gibt oder gemeinsam mit dem Kunden gefunden wird.

Hervorgehobenes Produkt

Schwingsetzmaschine

Die SIEBTECHNIK Schwingsetzmaschine ist speziell konzipiert für das Trennen von Leichtgut aus Schwergut in Korngröße >1 mm. Hierzu zählen unter anderem das Abscheiden schädlicher Stoffe aus z.B. Sand und Kies, Schlacken, Bauschutt und kontaminierten Böden aber auch die Sortierung von verschiedenen Erzen. Die Dichtesortierung ist ein essentieller Bestandteil in der Aufbereitung von Mineralien und im Recycling. Bei der Sortierung nach Dichte (besonders bei Stoffen mit kleinem Dichteunterschied) ist ein einfaches Aufspülen im Gegenstromverfahren für eine wirksame Trennung meistens nicht ausreichend. Vielmehr ist die senkrecht pulsierende Strömung durch das Setzbett erforderlich. Vorteile: – Hohe Trennschärfe beim Sortieren – Geringer Stromverbrauch – Geräuscharm – Gute Schwingungsisolierung – Robuste Ausführung – Langlebige bewährte Komponenten – Optimal angepasstes Antriebskonzept – Wartungsarm und reparaturfreundlich – In bestehende Anlagen integrierbar

Weiterlesen »

Nachrichten

Kontaktieren Sie uns

Scroll to Top