KREISEL GmbH & Co. KG

Über uns

Die KREISEL GmbH und Co. KG ist ein international agierender Anlagenbauer. Die technischen Mitarbeiter der Firma KREISEL sind Experten im Fachgebiet des Schüttguthandlings. Maßgeschneiderte Förderanlagen, vom Vorratssilo, über die pneumatische Förderung bis zur Entstaubungsanlage erhalten Sie aus einer Hand. Entsprechend Ihrer Leistungsparameter und den technischen Anforderungen planen, konstruieren, fertigen und liefern wir die Anlagekomponenten. Unser Serviceteam montiert die Baugruppen am Bestimmungsort, inklusive der finalen Inbetriebnahme.

Hervorgehobenes Produkt

Absperrschieber

KREISEL Absperrschieber werden als Absperr-, Dosier-, und Sicherheitskomponenten in verfahrenstechnischen Anlagen sämtlicher Industriezweige eingesetzt.

Weiterlesen »

Produkte

201178-Behalter-01-Rev00-Entwurf-Wiegebehalter-DN1200-zu-A201178_

KREISEL Behälterbau

KREISEL Druckgefäße ermöglichen die höchstmögliche Beladung des Fördergases mit Fördergut bei niedrigster Transportgeschwindigkeit. KREISEL-Druckgasförderung bedeutet: -schonender Transport des Förderguts -geringer Rohrleitungsverschleiß -hohe Verfügbarkeit des Fördersystems -minimaler Energiebedarf -geringer Wartungsaufwand Fertigungspalette -SingleFeed (Einzeldruckgefäßsysteme) -TwinFeed (Zwillingsdruckgefäßsysteme) -DoubleFeed (Doppelstockdruckgefäßsysteme) Kompetenz KREISEL ist TÜV-zugelassener schweißtechnischer Fertigungsbetrieb für Behälterbau nach AD 2000-Merkblatt HP0.

Weiterlesen »
Kreisel_pr_Rekuperatoren01-02

Rekuperatoren/Wärmetauscher

KREISEL Rekuperatoren erfassen die Abwärme der Produktion, führen sie im Kreislauf in den Prozess zurück oder anderen energetischen Nutzungen zu. Die speziell entwickelten Strahlungs-Rekuperatoren Typ K erzeugen optimal hohe Verbrennlufttemperaturen und reduzieren deutlich den Brennstoffeinsatz. Sie werden – ausgelegt und konstruiert für den jeweiligen Einsatzfall – vorrangig eingesetzt in der Glasindustrie für rekuperativ beheizte Glasschmelzwannen,

Weiterlesen »
System-V3_0264-Kopie

KREISEL Pneumatische Förderanlagen

Pneumatische Förderanlagen von KREISEL dienen der Förderung von Schüttgütern jeglicher Art. Hierbei muß vorausgesetzt werden, daß das entsprechende Schüttgut pneumatisch förderbar ist. Dies können wir im Bedarfsfall in unserem KREISEL-Technikum prüfen. Pneumatische Förderanlagen werden für Förderentfernungen von mehr als 1.000m und Förderleistungen von mehr als 200 t/h eingesetzt. KREISEL verfügt hierbei über unterschiedliche technische Lösungsmöglichkeiten,

Weiterlesen »
Luftforderrinne

KREISEL Luftförderrinnen

KREISEL Luftförderrinnen dienen zur pneumatischen Förderung fluidisierbarer Schüttgüter, wie z.B. Zement, Rohmehl, Kalksteinmehl oder Flugasche. Diese Art der pneumatischen Förderung ist dabei sehr energiesparsam. Das Schüttgut wir mittels eines Belüftungsventilators fluidisiert und aufgrund einer spezifischen Neigung der Luftförderrinne, die abhängig vom Schüttgut gewählt wird, transportiert. KREISEL liefert je nach Kundenwunsch die kompletten Luftförderrinnen oder nur

Weiterlesen »
ADG1000x1250-Carboneras-1d6001

Zellenradschleusen

KREISEL Zellenradschleusen werden in vielfältigen Ausführungen, für theoretische Volumenströme bis 2.700 Kubikmeter pro Stunde gefertigt. Sie bewähren sich seit vielen Jahren in verfahrenstechnischen Anlagen der Umwelt- und Schüttguttechnik vieler Industriezweige. Zellenradschleusen werden zum Austragen von Schüttgütern mit konstantem Volumendurchsatz aus Behältern in angeschlossene Anlagenkomponenten oder Fördersysteme und zum Dosieren eingesetzt. Der Einsatz erfolgt z.B. unter

Weiterlesen »

Jobangebote

Kontaktieren Sie uns

Scroll to Top