Hense Wägetechnik GmbH

Über uns

Hense Wägetechnik GmbH bietet individuelle wägetechnische Lösungen im Bereich Schüttgut- Lagerung und Transport an.

Wir verwiegen Silos und Behälter von 50 kg bis zu 1000 t und rüsten bestehende Anlagen mit zuverlässiger Inventarkontrolle über „Gewichtssensoren“ nach.

Ein weiteres Spezialgebiet ist die Schüttstrom-Mengenmessung mit Einbau- und Dosierbandwaagen, „optischen“ Bandwaagen, präzisen Schüttstrom Messungen im freien Fall und in pneumatischen Fördersystemen.

Individuelle Beratung vor Ort ist für uns genau so selbstverständlich wie die Durchführung von Versuchen mit Produkten des Kunden.

Hervorgehobenes Produkt

Bandwaagen

Die Bandwaagen von Hense Wägetechnik basieren auf langjähriger Erfahrung beim Einsatz in stationären und mobilen Anlagen. Alle Waagen zeichnen sich durch eine einfache und betriebssichere Konzeption und ein günstiges Preis/Leistungsverhältnis aus. Neben der „Standardwaage „BW10“ bieten wir spezielle Waagen für kleine und sehr große Förderleistungen sowie eichfähige Bandwaagen mit 1 – 3 Messrollen. Die optischen „Bandwaagen“ eignen sich für leichte Schüttgüter (z.B. Strauchschnitt) oder kurze Bänder mit variabler Steigung. Profitieren Sie auch hier von unserer Erfahrung die auf mehreren hundert Installationen basiert.

Weiterlesen »

Produkte

schnecken

Wiegeschnecke mit automatischer Kalibrierung

Wiegeschnecke mit automatischer Kalibrierung Wiegeschnecken erfüllen einen Doppelfunktion – sie fördern das Schüttgut von A nach B und ermitteln nebenbei noch die Durchsatzleistung (t/h) und die absolut geförderte Menge (t). Speziell bei staubförmigen feinen Produkten, wie Weißkalk, Kalkhydrat, Zement und Stärke bieten Wiegeschnecken den Vorteil der staubfreien „Zwangsförderung.“ Durch die Doppelfunktion ergibt sich unter dem

Weiterlesen »

Jobangebote

Kontaktiere uns

Scroll to Top