A. Ebbecke Verfahrenstechnik AG

Über uns

A. Ebbecke Verfahrenstechnik AG:
Technikexperte für Schüttgut und Schüttgutverarbeitung
Lohnverarbeitung für höchste Ansprüche – von Ihrem Partner für Komplettlösungen aus Bruchköbel und Schöneck bei Frankfurt am Main

Mit einer großen Bandbreite an Maschinentechnologie der gesamten mechanischen Verfahrenstechnik können wir Ihnen komplette Supply-Chain-Projekte bis hin zum Outsourcing von kompletten Werken bieten. Mit einer Vielzahl von Spezialanlagen – zum großen Teil selbst entwickelt – sind wir in der Lage, Ihnen spezifische Pulver zu designen, die Sie in Ihrer Wettbewerbssituation stärken und Ihnen eine einzigartige Stellung im Markt garantieren. Gerne übernehmen wir auch die Pulver-Lohnabfüllung für Sie.

Sie haben das Material – wir haben die Anlagen. Mit über 350 Produktionsanlagen ist die A. Ebbecke Verfahrenstechnik AG branchenübergreifend Dienstleister und Problemlöser für Kunden aus ganz Europa. Zu unserem umfassenden Leistungsspektrum zählen verschiedene Dienstleistungen – vom Lohn-Mikronisieren über das Mischen und Aufbereiten, der Lohnsiebung bis hin zu einer Komplettleistung im Bereich der Lohnkompaktierung. Zuverlässig und auf hohem Niveau tätig sind wir unter anderem für die Chemieindustrie, die Pharmaindustrie, die Dentalindustrie, die Kosmetikindustrie, die Lebensmittelindustrie, die Kunststoffindustrie, Gummiindustrie, die Keramikindustrie sowie im Bereich Tierfutter & Tiergesundheit. In den Werken der A. Ebbecke Verfahrenstechnik AG in Bruchköbel, Schöneck und Burbach wird besonders auf die Qualitätssicherung der Dienstleistungen geachtet. Im Rahmen des TIM-Konzepts (Total Industrial Management) bietet Ebbecke neben der Komplettaufbereitung von Schüttgütern aller Art auch umfängliche Logistikdienstleistungen an.

Hervorgehobenes Produkt

Aufbereitung von 3D-Druckerpulver

Die Dynamik des 3D-Druckerbereiches spiegelt auch die Dynamik innerhalb der erforderlichen Rohstoffe mit ihren sehr unterschiedlichen Spezifika wieder. Nicht nur die Art der Rohstoffe in der Unterscheidung von Kunststoff- und Metallpulvern und zunehmend Lebensmittelpulvern bietet bereits eine hohe Vielfalt, sondern auch die innerhalb der Produktgruppe erforderlichen Speziallösungen um für die jeweilige Branche die richtigen Zielspezifikationen zu erreichen. Mechanische Produktfestigkeit, Temperaturstabilität sowie Verarbeitbarkeit spielen eine große Rolle und schaffen große Anforderungen an die entsprechenden Rohstoffpulver. Die hohe Feinheit, gerade bei hochwertigen Applikationen bedingt dem Einsatz von Spezialanlagen mit kryogener Technologie. In Kooperation mit der Firma Air Liquide, Krefeld, ist die A. Ebbecke Verfahrenstechnik AG eine strategische Partnerschaft im Bereich der kryogenen Vermahlung eingegangen. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Kompetenzzentrum für kryogene Mahltechnologie und kryogene Verfahren.

Weiterlesen »

Kontaktieren Sie uns